Drucken
Zugriffe: 3695

 

Selbstkompetenz

den SchülerInnen helfen eigene Stärken zu erkennen und Schwächen wahrzunehmen; sie sollen lernen mit ihnen umzugehen und die Bereitschaft entwickeln an den eigenen Schwachpunkten zu arbeiten

 

Sozialkompetenz

Die Förderung eines guten Lernklimas (d.h. die positive Einstellung der Schülerinnen zur Schule, Schaffung eines Vertrauensverhältnisses zwischen Lehrpersonen und Schülerinnen, gute Klassengemeinschaften) ist uns wichtig.

Die SchülerInnen sollen

 

Sachkompetenz

Allgemein legen wir fest, dass nicht nur Tests und Schularbeiten die Noten der SchülerInnen bestimmen, sondern auch die Mitarbeit, der Einsatz und das Bemühen der einzelnen SchülerInnen in die Bewertung einfließen. Natürlicherweise werden allen SchülerInnen im Rahmen ihrer eigenen Ausgangslage und persönlichen Fähigkeiten bewertet; der eigene Bildungs- und Entwicklungsstand werden berücksichtigt.

Die SchülerInnen sollen

Um die Ziele der verschiedenen Kompetenzbereiche zu erreichen sind gute Kontakte und häufige Absprachen zwischen Lehrpersonen, SchülerInnen und Eltern notwendig, die wir uns vornehmen regelmäßig zu führen.