Über uns

 

Unsere Schule befindet sich am Sandplatz und ist ein Gebäude aus der Jugendstilzeit.

Es gehört zum Gebäudekomplex der „Englischen Fräulein“.


Die Mittelschule „Peter Rosegger“ verfügt über neun Klassenräume, zwei Gruppenräume/Ausweichräume (einer davon befindet sich außerhalb des Hauptgebäudes), ein Lehrer/innen- und Sitzungszimmer, einen kleinen Schulwarts- und Direktionsraum, ein kleines Sprechzimmer sowie über folgende Spezialräume: Bibliothek, Computer-, Kunst-, Technik-, Physik- und Musikraum. Leider entspricht unsere Turnhalle nicht den Standarts einer Schulturnhalle. Daher versuchen wir dies durch ein vielfältiges Bewegungsangebot außerhalb der Turnhalle in der Grund- und Pflichtquote zu kompensieren. Die Gruppen- bzw. Ausweichräume im Hauptgebäude werden auch für das Arbeiten in Kleingruppen genutzt. Ein großer Raum im zweiten Stock dient als Medienraum sowie als Versammlungsort für Plenarsitzungen. Die Schule verfügt außerhalb des Hauptgebäudes über eine zweckmäßig eingerichtete Küche, die als Mensaraum Verwendung findet.
Zur Schule gehört ein großzügiger und gepflegter Garten mit Sitzgelegenheiten in verschiedenen Teilen, der den Schüler/innen in erster Linie Erholungsmöglichkeiten in der
Pausenzeit bietet. Im Pausenhof stehen außerdem zwei Tischtennistische und ein umzäuntes Spielfeld zur Verfügung.
Für die Schüler/innen gibt es einige Fahrradständer im Hof bzw. zusätzliche am Sandplatz im Eingangsbereich zum Schulareal.
An der Schule gibt es drei Klassenzüge (A-,B-,C-Zug), wobei es sich bei den Klassen des C-Zuges um Klassen mit Montessori-Ausrichtung handelt (siehe dazu eigenen Beitrag). Unsere Schule ist eine der fünf Mittelpunktschulen Südtirols mit Ausrichtung nach Maria Montessori.
Die Mittelschule "Peter Rosegger" erfreut sich eines regen Zulaufes: so weisen fünf von neun Klassen über zwanzig Schüler/innen auf.
Für unsere Schüler/innen mit Migrationshintergrund wurden in Zusammenarbeit mit dem Sprachenzentrum Sprachförderkurse eingerichtet.
An unserer Schule ist seit über zehn Jahren ein Sozialpädagoge/eine Sozialpädagogin mehrere Stunden täglich im Einsatz.

In diesem Schuljahr besuchen insgesamt 177 Schüler/innen unsere Schule.

  • 66 Schüler/innen die dritten Klassen (3 Klassen)
  • 59 Schüler/innen die zweiten Klassen (3 Klassen)
  • 52 Schüler/innen die ersten Klassen (3 Klassen)

An der Mittelschule „Peter Rosegger“ arbeiten 25 Lehrpersonen.

 

joomla template 1.6
template joomla