Am 29. und 30. April 2019 fanden an unserer Schule die Thementage statt. Das Thema war „aktiv – kreativ“. Dabei gab es viele verschiedene Angebote. So waren wir im Hundehotel „Mair am Ort“, bei der Feuerwehr, beim Weißen Kreuz und bei der Bergrettung. Wir lernten allerlei interessante Dinge. Im Hundehotel erfuhren wir, was Hunde alles können, z.B. rechnen, Menschen suchen,…

Bei der Feuerwehr und beim Weißen Kreuz durften wir die Fahrzeuge genauer unter die Lupe nehmen. Dabei fühlten wir uns wie ein Verletzter. Auch bei der Bergrettung begutachteten wir die Ausrüstung und seilten uns anschließend gegenseitig ab. Das bereitete uns sehr viel Spaß!

Hiermit möchten wir uns herzlich beim Hundehotel, bei der Bergrettung, bei der Feuerwehr und beim Weißen Kreuz bedanken. Wir danken auch den Lehrpersonen, die uns so viele Möglichkeiten zur Verfügung gestellt haben. Danke!

Victoria und Sina 5A