Die Schüler und Schülerinnen der 4A und 4B haben im Religionsunterricht die Entstehung der Erde und des Lebens anhand der Schöpfungsspirale erfahren.

 

 

 

Die Schüler und Schülerinnen der vierten Klassen der Grundschule Tirol gestalteten mit ihrer Religionslehrerin Heidi Waldner diese Spirale. Thema der Unterrichtseinheit war die Entstehung der Erde.

 

Am Donnerstag, den 13. Juni 2013, feierte die Grundschule Tirol den Schulschluss. Um 10.30 Uhr trafen sich alle Schüler und Lehrpersonen in der Aula, wo verschiedene Klassen Lieder und Tänze aufführten. Außerdem wurde Frau Raffl Maria von den 5.ten Klassen und von den Lehrpersonen feierlich in den Ruhestand verabschiedet. 

 

Am Freitag, den 19. April 2013 fand die Abschlussaufführung der Zirkuswoche statt, an der die Schüler und Schülerinnen der ersten, zweiten und dritten Klassen der Grundschule Tirol teilgenommen haben.

 

 

 

 

Eine zauberhafte Schneelandschaft erwartete rund 100 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Tirol, die am 28. Februar 2013 ihren Winterausflug nach Meran 2000 unternahmen. Zunächst ging es zu Fuß Richtung Zuegghütte, wo sich Erich, Johann und Thomas, drei Bergretter des Bergrettungsdienstes Meran, eingefunden hatten. Sie erzählten von ihrer verantwortungsvollen Tätigkeit und zeigten wichtige Hilfsgeräte zum Aufspüren, Bergen und Erstversorgen von Lawinen- und Unfallopfern. Dabei ließen sie nichts unversucht und vergruben zu guter letzt sogar Lehrerin Maria im Schnee

Für das Wahlpflichtthema "Jung trifft alt", haben sich sehr viele Kinder der 2. 3. 4. und 5. Klassen der Grundschule Tirol entschieden. Erfreut darüber, dass dieses Thema so großen Anklang gefunden hat, haben wir an acht Dienstagen die Altersheimbewohner besucht. Es wurden altbekannte Lieder vorbereitet, welche wir dann gemeinsam mit den Senioren gesungen haben. Sehnsüchtig wurden wir jedes Mal erwartet und der Chor wurde von Mal zu Mal größer. Einige Schüler haben auch ihre Instrumente mitgebracht und damit die Lieder musikalisch umrahmt.