Wir haben KlimaSchritte gesammelt!

Es ist nun schon einige Zeit vergangen, seit die Aktion „Autofrei zur Schule“ an der Grundschule Tirol durchgeführt wurde. Nun einige abschließende Informationen:

Zauberwelt

Weihnachtszeit
Zauberwelt
Glitzerkugeln
Flockenflaum
Kindertraum
Augen kugeln
Lichterglanz
Stiller Tanz
Zauberwelt

Weihnachtszeit.

               Monika Minder


Der Schulsprengel Meran/Untermais wünscht ein frohes Fest und einen guten Start ins Neue Jahr!

Am Mittwoch, den 20. November 2013, fand wieder die „Elisabeth Suppenaktion“ in der Schule von Tirol statt. Die Grundschüler/innen  haben im Religionsunterricht fleißig Brot gebacken und Suppe gekocht. Die Zutaten dafür haben verschiedene Sponsoren des Dorfes zur Verfügung gestellt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön! Nach Schulschluss um 12.30 Uhr konnten sich alle Interessierten die Suppen und das selbstgebackene Brot gegen eine freiwillige Spende schmecken lassen. Vielen Dank auch an alle, die bei dieser Aktion tatkräftig mitgeholfen haben! Die Spendengelder werden einer bedürftigen Familie des Dorfes übergeben.

 

Die Schüler und Schülerinnen der 4A und 4B haben im Religionsunterricht die Entstehung der Erde und des Lebens anhand der Schöpfungsspirale erfahren.

 

 

 

Die Schüler und Schülerinnen der vierten Klassen der Grundschule Tirol gestalteten mit ihrer Religionslehrerin Heidi Waldner diese Spirale. Thema der Unterrichtseinheit war die Entstehung der Erde.

 

Am Donnerstag, den 13. Juni 2013, feierte die Grundschule Tirol den Schulschluss. Um 10.30 Uhr trafen sich alle Schüler und Lehrpersonen in der Aula, wo verschiedene Klassen Lieder und Tänze aufführten. Außerdem wurde Frau Raffl Maria von den 5.ten Klassen und von den Lehrpersonen feierlich in den Ruhestand verabschiedet.