Grundschule Sinich - Projekt Apfel

Am 23. November 2018 besuchten zwei Obstbäuerinnen als ausgebildete Apfelbotschafterinnen die Schüler und Schülerinnen der vierten und fünften Klasse. Sie vermittelten den Schulkindern auf sympathische und unterhaltsame Art und Weise Geschichten rund um den Apfel und gleichzeitig praxisorientiertes Fachwissen. Es handelt sich um eine interaktive Unterrichtsstunde, bei der unterschiedliche Materialen wie z.B. die zum Pflücken verwendeten „Klaubsäcke“, Schaubilder, Vogelhäuschen und ein kurzweiliger Film als Anschauungsmaterial dienten. Am Ende der Schulstunde bekamen die Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit gemeinsam mit den Apfelbotschafterinnen verschiedene Apfelsorten zu verkosten und konnten so ihren Lieblingsapfel ausfindig machen. Es hat uns allen sehr gefallen :) 


 

joomla template 1.6
template joomla