News

Grundschule Sinich - Projekt Apfel

Am 23. November 2018 besuchten zwei Obstbäuerinnen als ausgebildete Apfelbotschafterinnen die Schüler und Schülerinnen der vierten und fünften Klasse. Sie vermittelten den Schulkindern auf sympathische und unterhaltsame Art und Weise Geschichten rund um den Apfel und gleichzeitig praxisorientiertes Fachwissen. Es handelt sich um eine interaktive Unterrichtsstunde, bei der unterschiedliche Materialen wie z.B. die zum Pflücken verwendeten „Klaubsäcke“, Schaubilder, Vogelhäuschen und ein kurzweiliger Film als Anschauungsmaterial dienten. Am Ende der Schulstunde bekamen die Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit gemeinsam mit den Apfelbotschafterinnen verschiedene Apfelsorten zu verkosten und konnten so ihren Lieblingsapfel ausfindig machen. Es hat uns allen sehr gefallen :) 

Weiterlesen:

"Erlebniswelt - Baustelle" Auch wir waren dabei!

PLANEN - BAUEN - LERNEN: Am 10. Mai 2018 besuchten die 3., 4. und 5. Klasse der Grundschule Sinich den NOI Technologiepark in Bozen. Angekommen mit dem Zug, gingen wir wenige Meter zum Ziel. Nach einer kurzen Stärkung durften wir an 12 Stationen planen, messen, mörteln, tischlern, malen, pflastern und vieles mehr. Wir lernten auf spielerische Weise die Berufe am Bau kennen. Folgende Werkstätten erwarteten uns: Baumeister und Maurer, Tiefbauer, Zimmerer, Dachdecker, Fliesenleger, Maler und Lackierer, Bodenleger, Glaser, Pflasterer, Tischler, Elektrotechniker und Installateure für sanitäre Anlagen.

Weiterlesen:

Grundschule Sinich - Die Musikkapelle war zu Besuch

 

Am Donnerstag, den 22. Februar 2018 besuchte uns die Musikkapelle Sinich Freiberg. Verena und ihre Musikkameraden stellten uns verschiedene Instrumente vor und spielten schöne Musikstücke. Danach teilten wir uns in Gruppen auf, bastelten Flöten und Rasseln und lernten ein Lied ein, das wir dann vorspielen durften. Nach einer kurzen Pause probierten wir die mitgebrachten Instrumente aus. Es war ein großer Spaß. Hiermit möchten wir uns bei der Musikkapelle Sinich Freiberg bedanken und erwarten sie das nächste Jahr wieder.

 

Weiterlesen:

2./3. Klasse Grundschule Sinich - Milch-Schulprojekt

Am 13. November 2017 kam uns eine Milchbäuerin besuchen. Ziel der Aktion war es, den Kindern Wissenswertes rund um das Thema Milch näher zu bringen. Die Bäuerin erklärte den Schülern und Schülerinnen der 2. und 3. Klasse wie die Milch vom Gras ins Glas gelangt und welche Produkte sich aus der Milch gewinnen lassen. Die Kinder waren aktiv dabei und durften Milch verkosten und sogar selbst Butter herstellen. Am Ende des Vormittages freuten sich alle über ein kleines Geschenk, welches aus einem Joghurt, einem Turnbeutel und einer interessanten Broschüre bestand. 

Weiterlesen:

TOP OF THE WEEK

Vier Jahre lang, im Durchschnitt 30 Präsentationen – also 120 Stück pro Schüler/in;  das ist das rechnerische Ergebnis ... nicht schlecht ;)

Ein Eckpunkt an unserer Schule ist das „Top of the week“. Wöchentlich präsentieren die Schülerinnen und Schüler das sogenannte „Top of the week“: dabei wählen sie eine eigene, besonders gelungene Arbeit oder einen Lernnachweis aus und stellen ihn vor. Dazu treffen sich die Schülerinnen und Schüler in Gruppen, präsentieren ihre Arbeiten, stellen sich den Fragen und erhalten Feedback. Anschließend werden die Arbeiten in der „Top of the week- Mappe“ abgelegt. Am Ende der 5. Klasse wird die „Top of the week Mappe“ gesichtet, die Arbeiten werden geordnet und beste Arbeiten werden ausgewählt. http://www.ssp-meranuntermais.it/grundschule-sinich/lernkonzept/top-of-the-week.html

Maiausflug - GS Sinich - Aschbach

Am Donnerstag, den 18. Mai 2017 fand unser Maiausflug statt. Wir besuchten den Aschbacher Walderlebnisweg. Die Kinder aus Aschbach haben den Erlebnisweg mit Schaukästen mitgestaltet und  wir besuchten die Stationen. Als die erste, zweite und dritte Klasse gestartet war, spielten die vierte und fünfte Klasse inzwischen Kartenspiele oder zeichneten. Später starteten auch die vierte und fünfte Klasse. Als alle am Ziel angekommen waren, hatten alle erstmal Hunger. Die erste zweite und dritte Klasse waren inzwischen wieder aufgebrochen, während die vierte und fünfte Klasse erstmal richtig ihre Pausenbrote verzehrte.

Weiterlesen:

joomla template 1.6
template joomla